100 Jahre SVW - grosse Ausstellung

In der Zeit vom 8. bis 29. August öffnet der Sportverein die Kastellhalle und entführt alle

Besucher in eine Ausstellung zu 100 Jahren SVW-Vereinsgeschichte zum Anfassen.

 

Die vereinseigenen sowie von Bürgern und Mitgliedern erhaltenen Fotos, Dokumente und Zeitzeugenberichte wurden unter großem Zeitaufwand von Wilfried Borho und Frank Schneider akribisch katalogisiert und aufgearbeitet. Von der Gründung als Fußballverein „Pfeil“ über sportliche Höhepunkte wie die Bezirkspokal-sensationen 1958 oder 2010, den erstmaligen Bezirksliga-Aufstieg 1981 bis hin zum Sportheimbrand und der Eingliederung des Breitensports erwartet die Besucher interessant aufbereitete Vereinsgeschichte zum Anfassen.

 

Grafisch aufbereitet wurden die Tafeln von Sandra Bantle.

 

Geöffnet ist die Ausstellung an folgenden Tagen:

Samstags 13.00-18.00 Uhr,

Sonntags von 11.00-18.00 Uhr;

Dienstags und freitags von 17.00-20.00 Uhr.

 

Für Gruppen ab 10 Personen besteht die Möglichkeit, außerhalb dieser Öffnungszeiten Einlass zu

erhalten und in den Genuss einer Führung zu kommen. Für Getränke während den Öffnungszeiten ist

ebenfalls gesorgt. Der Eintritt der Ausstellung ist frei, Spenden nimmt der SVW jedoch gerne entgegen.

 

Offiziell eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag, den 8. August 2021 um 11 Uhr mit geladenen Gästen.

Ab 13 Uhr ist die Ausstellung für die Öffentlichkeit zugänglich.

 

Nach der Reise in die Vergangenheit lohnt sich der Fußweg von der Kastellhalle zum Sportheim, um sich dort den komplett neu sanierten Gastraum mit neuer Küche anzuschauen. Zum Abschluss ist ein Besuch beim neu erstellten Biergarten am Sportheim Pflicht, um hier bei einem kühlen Bier die SVW-Zeitreise ausklingen zu lassen.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und interessante Gespräche und laden Euch bereits jetzt ganz herzlich

ein!