Vereinskalender

Aug
19
Mo
Vorschulturnen @ Kirchberghalle Waldmössingen
Aug 19 um 16:15 – 17:15

Für Kinder ab 4 Jahren (Midis)

Frauenturnen 55+ @ Kirchberghalle Waldmössingen
Aug 19 um 18:00 – 19:00

Kein Kursangebot, Teilnahme jederzeit möglich

Training A-Junioren @ Sportplatz Winzeln
Aug 19 um 18:00 – 20:00
Training C-Juniorinnen @ Sportplatz Fluorn
Aug 19 um 18:00 – 19:30
Training D-Junioren @ Sportplatz Waldmössingen
Aug 19 um 18:00 – 19:30
Training E-Junioren @ Sportplatz Waldmössingen
Aug 19 um 18:00 – 19:30
Lauftreff @ Treffpunkt: Kastellhalle (Winter) oder Grillplatz Richtung Heiligenbronn (Sommer)
Aug 19 um 18:30 – 19:30
Aug
20
Di
Kindersport @ Kastellhalle Waldmössingen
Aug 20 um 16:00 – 17:00

für Kinder der 1.-4. Klasse

Vorschulturnen @ Kirchberghalle Waldmössingen
Aug 20 um 16:15 – 17:15

für Kinder ab 5 Jahren (Maxis/Wackelzähne)

Leichtathletik @ Sulgen Stadion, Hochsprunganlage hinter der Kreissporthalle
Aug 20 um 16:30 – 18:45
Training B-Junioren @ Sportplatz Waldmössingen
Aug 20 um 18:00 – 19:30
Training D-Juniorinnen @ Sportplatz Sulgen
Aug 20 um 18:00 – 19:30
Men-Power @ Kastellhalle Waldmössingen
Aug 20 um 18:30 – 19:30

Training das „Mann“ braucht

Cardio-Training, Funktionales Training, Rücken-Training, …. das Training ist für Jedermann geeignet!

Kursleitung durch Birgit Schneider

Training 1. und 2. Mannschaft @ Sportplatz Waldmössingen
Aug 20 um 19:30 – 21:30
Aug
21
Mi
Kinderleichtathletik @ Treffpunkt: Kastellhalle Waldmössingen
Aug 21 um 03:20 – 04:50
Training F-Junioren @ Sportplatz Waldmössingen
Aug 21 um 17:00 – 18:30
Training C-Junioren @ Sportplatz Winzeln
Aug 21 um 18:00 – 19:30
Training D-Junioren @ Sportplatz Waldmössingen
Aug 21 um 18:00 – 19:30
Training E-Junioren @ Sportplatz Waldmössingen
Aug 21 um 18:00 – 19:30
Aug
22
Do
Rückentraining @ Kastellhalle Waldmössingen
Aug 22 um 08:45 – 09:45

für einen starken und entspannten Rücken

Bewegung und Kräftigung beugen Rückenbeschwerden wirkungsvoll vor – ein durchtrainierter Rücken kann Verspannungen und Überbelastungen besser ausgleichen als ein schwacher. Das Trainingsprogramm macht den Rücken fit, auch wenn es bereits im Kreuz zwickt.

Wichtig für ein effektives Training sind eine gute Körperwahrnehmung und die korrekten Ausgangsstellungen für die funktionellen Übungen. Ein Aufwärmprogramm mit Koordinations- und Ausdauertraining ist ebenso Bestandteil des Rückentrainings wie die Kräftigung der gesamten Muskulatur: Beine, Bauch, Arme, Po und Beckenboden. Selbstverständlich wird die stabilisierende Muskulatur genauso gekräftigt wie die Haltemuskulatur. Mobilisieren und Dehnen fördern die Beweglichkeit.

Kursleitung durch Ilse Haaf